Sanierung Kindergarten „Mühlbergzwerge“ Burkhardtsdorf

Der aus einem Altbau (Villa) und zwei Anbauten aus den 60er und 70er Jahren bestehenden Kindergarten bekam eine neue Dachkonstruktion, eine Fassadendämmung und wurde trockengelegt. Die Außenanlagen wurden kindgerecht gestaltet.

Im Zuge der Baumaßnahmen wurde auch das Brandschutzkonzept umgesetzt und die Räume hergerichtet.

Unter Beteiligung des Kindergartens wurde die Fassadengestaltung entwickelt und umgesetzt. Diese aktive Einbindung ermöglicht die Identifikation der Nutzer mit dem Gebäude.

Projektdaten

Standort: Burkhardtsdorf

Bauherr: Gemeinde Burkhardtsdorf

Bauvolumen: BGF 1.080 m², BRI 9.720 m³

Leistungen: Generalplanung LP 1-8